Skip to main content

Update bezüglich COVID-19

26.10.2020
 

Sehr geehrte Geschäftspartner

Nach einer erfreulich ruhigen Sommerzeit sind in den letzten Wochen und Tagen die Neuansteckungen leider auch in der Schweiz wieder stark angestiegen. Die BBC Cellpack Technology legt grossen Wert auf den Schutz ihrer Mitarbeitenden und Geschäftspartner und passt seine Massnahmen laufend der aktuellen Situation an. Wir halten uns dabei an die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und des Robert Koch Instituts (RKI). Im Folgenden informieren wir Sie darüber, wie wir unsere Lieferfähigkeit für Sie aufrechterhalten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Dank konsequenten und umfangreichen Vorkehrungen sind wir bis heute von den Auswirkungen von COVID-19 in unserer Leistungsfähigkeit nicht eingeschränkt
  • Das Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung (BWL) hat die BBC Cellpack Technology als „versorgungsrelevant“ bestätigt
  • Als Mitglied des Branchenverbandes Swiss Medtech wird die BBC Cellpack Technology vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS) in die Kategorie „kritische Infrastrukturen und lebenswichtige Dienstleistungen“ eingestuft und wird somit auch bei Verschärfung der Massnahmen des BAG weiter produzieren

Für Besucher und Spediteure

  • Alle Besucher haben sich beim Empfang anzumelden
  • Auf dem ganzen Gelände besteht strikte Maskenpflicht
  • Der Warenein- und -ausgang erfolgt ausschliesslich ausserhalb der Gebäude. Für den Dokumentenaustausch steht ein Tisch bereit, um den Kontakt und ein mögliches Risiko zu minimieren

Für Kunden und Lieferanten

  • Bis heute ist unsere Produktions- und Lieferfähigkeit für Fertigteile und Halbzeuge weder intern noch durch unsere Beschaffungskette eingeschränkt
  • Unsere Sicherheitsmassnahmen umfassen regelmässige Reinigung und Desinfektion aller Kontaktflächen, strikte Hygienevorschriften, Home Office, Quarantäneregelungen in kritischen Fällen, Trennung der einzelnen Abteilungen, Verbot aller Besammlungen mit ungenügenden Abstandsmöglichkeiten und eine allgemeine Maskenpflicht
  • Unsere Massnahmen stellen die Lieferfähigkeit auch bei partiellen Schliessungen sicher

Ihre Fragen oder Anliegen nehmen unsere Berater gerne entgegen. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit.


BBC Cellpack Technology: Hochleistungskunststoffe, Präzisions-Metallteile, Schweizer Qualität

Seit 1961 ist BBC Cellpack Technology ein führender Anbieter in der spanabhebenden Bearbeitung und Anwendung von technischen Kunststoffen und Metallen. Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht eine fachspezifische, umfassende und individuelle Kundenberatung. Wir unterstützen Sie in der Produktentwicklung von der Idee bis zur Serienfertigung (Design-to-Cost).

Hochpräzise Fertigteile aus Kunststoff oder Metall als Einzelteile oder Baugruppen. Spanabhebende Bearbeitung, Oberflächenveredelung, Montage oder Reinigung und Verpackung – BBC Cellpack Technology ist Ihr spezialisierter Gesamtanbieter.

Das Sortiment an Kunststoff-Halbzeugen ist vielfältig und bietet eine grosse Auswahl direkt ab Lager.

News

27.10.2020

Update bezüglich COVID-19 - 26.10.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner Nach einer erfreulich ruhigen Sommerzeit sind in den letzten...

08.06.2020

Update bezüglich COVID-19 - 05.06.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner Die Anzahl der Neuansteckungen sind in der Schweiz...

Analytik, Chemie und Pharma

Robuste Kunststoffe mit höchster Präzision, bearbeitet für maximale Verfügbarkeit und die Prozesssicherheit Ihrer Anlagen.

Medizintechnik

Implantate, medizinische Instrumente und Bauteile für medizinische Geräte. Steril verpackt. ISO 13485 und FDA überprüft.

Luft-und Raumfahrt

Leichte und funktional absolut zuverlässige Bauteile. Für maximale Sicherheit und geringere Emissionen. Produktion und Montage sind EN 9100 konform.

Halbleitertechnik

Spezial-Kunststoffe mit höchster Präzision in kontrollierter Umgebung bearbeitet, montiert und gereinigt. Für höchste Qualität und Zuverlässigkeit Ihrer Produkte.

Weitere Anwendungen

Kunststoff-Halbzeuge, Fertigteile und Baugruppen für Sensor- und Messtechnik, Maschinenbau, Automation, Elektronik und Elektrotechnik sowie Fluidtechnik.